GRÜNE JUGEND wählt Jenaer in Landesvorstand

Die GRÜNE JUGEND Thüringen wählte bei ihrer Landesmitgliederversammlung am Samstag, 11. Januar in Nordhausen turnusgemäß einen neuen Landesvorstand.

Neuer Landessprecher ist Martin van Elten, 22 Jahre alt, Student der Politikwissenschaft und ehemaliger Bundestagskandidat aus Jena. Als Schatzmeister wurde der Biogeowissenschaften-Student Johannes Brink (20) aus dem Saale-Orla-Kreis wiedergewählt. Neu in den Landesvorstand als Beisitzerin kommt die Sprecherin der GRÜNEN JUGEND Erfurt, Ann-Kathrin Ringsdorf (22 Jahre).

Weiterlesen