Die Grüne Jugend Jena hat zwei Voten für die Wahl der GRÜNEN Stadtratsliste kommenden Montag an Isabell Welle (erste Reihe, rechts) und Patricia Luppe (erste Reihe, links) vergeben. Beide werden auf vordere Listenplätze kandidieren, um am 26. Mai in den Jenaer Stadtrat gewählt zu werden und die Jenaer Kommunalpolitik aktiv mitzugestalten.

Für Isabell stehen dabei ein bezahlbarer Wohnraum und ein günstigerer ÖPNV für Schüler*innen und Azubis sowie FSJ- und FÖJ-Absolvent*innen im Vordergrund, während sich Patricia insbesondere für einen besseren Tierschutz engagieren möchte. Die Grüne Jugend Jena unterstützt sie dabei mit den beiden Voten und wünscht ihnen viel Erfolg!