Am kommenden Donnerstag, den 11. April, veranstaltet die GRÜNE JUGEND Jena gemeinsam mit ADFC, BUND, Umweltreferat und VCD die zweite Fahrraddemo in Jena, bei der wir uns eine große Beteiligung erhoffen. Der offizielle Aufruf im Wortlaut:

„Radwege entlang der Hauptachsen in die Innenstadt sind in Jena oft sehr schmal, falls denn überhaupt welche angelegt wurden. Ein Ausbau ist auf Grund der beengten Verhältnisse nur schwer möglich. Deshalb fordern wir die Führung des Radverkehrs in Fahrradstraßen parallel zu den großen Kfz-Verbindungsstraßen, um ein zügiges, sicheres und komfortables Vorankommen zu Rad dennoch zu ermöglichen.

Macht mit, damit „Endlich Vorfahrt fürs Fahrrad!“ geschaffen werden kann. Gemeinsam fahren wir am Donnerstag, 11.04.2019 eine gemütliche Runde entlang sinnvoller Fahrradachsen um und durch die Innenstadt. Los geht es 17:00 auf dem Holzmarkt. Nur wenn viele teilnehmen, werden wir auch wahrgenommen. Nur wenn viele mitmachen, kann sich auch etwas verändern!“

 

Hier der Termin in der Kurzübersicht:
Donnerstag, den 11.04.2019: 17 Uhr Beginn am Holzmarkt, etwa 20 Uhr Ende am Holzmarkt

Termin im GJJ-Kalender ansehen

Termin auf Facebook ansehen/vormerken