Es gibt einige Veranstaltungen, die euch im Zusammenhang mit der GRÜNEN JUGEND Jena häufiger begegnen werden. Hier stellen wir euch diese Veranstaltungsreihen vor.

 

Offenes Treffen der GJJ

Die Treffen der GRÜNEN JUGEND Jena sind in aller Regel offen für alle Interessierte. Sie finden immer Donnerstags um 19.00 Uhr in der Umweltbibliothek (Grünes Haus, Schillergäßchen 5) statt. Dabei gibt es neben den „klassischen“ offenen Treffen, bei welchen insbesondere die nächsten Veranstaltungen geplant werden, auch Diskussionsabende und Spieleabende. Halbjährlich wird zudem eine Mitgliederversammlung abgehalten.

 

#FridaysForFuture

Die #FridaysForFuture-Bewegung ging von der jungen schwedischen Aktivistin Greta Thunberg aus. Mittlerweile ist die Bewegung zu einem großen, parteiübergreifenden Bündnis herangewachsen. In Deutschland gehörte Jena zu den ersten Ortsgruppen und die GRÜNE JUGEND Jena engagiert sich von Beginn an in diesem Bündnis. Ziel ist es, die Politik zu einer zielgerichteten Klima- und Umweltschutzpolitik zu bewegen. Dafür gehen jeden Freitag Jugendliche auf die Straße statt in die Schule oder an die Uni, um für Klimagerechtigkeit zu streiken.

Alle Beiträge zu den bisherigen Veranstaltungen findet ihr hier.

 

Fahrrad-Demonstration

Gemeinsam mit ADFC, VCD, Umweltreferat und BUND organisiert die GRÜNE JUGEND Jena die Fahrrad-Demonstration. Ziel ist es, regelmäßig mit solchen Demonstrationen auf die schlechten Bedingungen für Radfahrer*innen in Jena hinzuweisen.

Alle Beiträge zu den bisherigen Veranstaltungen findet ihr hier.

 

Frauen*kampftag

Zum Frauen*kampftagsbündnis gehören ebenfalls viele Organisationen an. Sie stellen jedes Jahr rund um den internationalen Frauentag am 08. März verschiedene Veranstaltungen und Aktionen auf die Beine. Die GRÜNE JUGEND Jena beteiligt sich nach Möglichkeit mit eigenen Veranstaltungen in diesem Zeitraum.

Der nächste Veranstaltungstermin wird erst 2020 sein.

Alle Beiträge zu den bisherigen Veranstaltungen findet ihr hier.